Onlinekurs

Fortbildung:
Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

Du willst Sicherheitskraft auf Profiniveau werden und endlich gutes Geld für gute Arbeit verdienen?

Das hier ist Deine Chance:

100% online

Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)

Die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (GSSK bzw. GSS) ist eine Fortbildungsprüfung nach dem Berufsbildungsgesetz.

 

Sie ermöglicht es erfahrenen Sicherheitsmitarbeitern, eine überdurchschnittliche Kompetenz nachzuweisen.

 

Geprüfte Schutz- und Sicherheitskräfte sind (zusammen mit den Servicekräften für Schutz und Sicherheit und den Fachkräften für Schutz und Sicherheit) die Facharbeiter der Branche. Das Rückgrat des professionellen Werkschutzes und der Konzernsicherheit.

Geprüfte Schutz und Sicherheitskräfte arbeiten in anspruchsvollen Bereichen des Objekt- und Werkschutzes, in kerntechnischen Anlagen oder als Führungskräfte in privaten Sicherheitsunternehmen. Außerdem können Sie in den internen Werkschutzeinheiten der Automobil- oder Chemieindustrie eingesetzt werden, übernehmen Wach- und Sicherungsaufgaben bei der Deutschen Bahn oder als Angestellte im öffentlichen Dienst.

 

Mit einem Wort: Wer auf Dauer in einem professionellen und gut bezahlten Umfeld arbeiten möchte, ist hier genau richtig.

Live Online Training

Das Live Online Training zur Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft enthält alles was du benötigst um die Prüfung zu bestehen.

Hochwertiges Lernmaterial mit Probeprüfungen

252 UE Live Online Unterricht

Eine vollständige Prüfungsvorbereitung.

bis zu 2 UE Einzelunterricht pro Modul, wenn erwünscht

Hilfe bei der Jobsuche über ein bundesweites Netzwerk

Image by Chris Montgomery

Hier wird dir das gesamte Wissen im Online Unterricht vermittelt. Mit Hilfe des Skriptes kannst du das Wissen vertiefen.

Der Live Unterricht findet Online per Zoom oder anderen Video-Chat-Softwares statt.


Das gesamte Lernmaterial wird im praktischem pdf-Format und als gedruckte Version bereit gestellt. 

Was sagen meine Kunden?

Geschäfts-Team
blank-profile-picture-g906e58828_1280.png

Sonja

Sehr kompetente und ausführliche Prüfungsvorbereitung, nimmt sich viel Zeit um den Unterricht anschaulich & verständlich zu präsentieren und zu vermitteln.
Alexander Lukas ist absolut zu empfehlen!

blank-profile-picture-g906e58828_1280.png

Daud

Ein guter Lehrer muss nicht nur vermitteln können auch die Schüler verstehen können und das kann er.

blank-profile-picture-g906e58828_1280.png

Tanja

Kurse sind super organisiert, zeitlich wird geschaut dass es für alle teilnehmer passt. Auch nach Kursende ansprechpartner bei Fragen.

blank-profile-picture-g906e58828_1280.png

Karl

Hr. Lukas hat mich super auf die GSSK Prüfung vorbereitet. So das ich diese mit einem guten Wissen und Gefühl ablegen konnte.

blank-profile-picture-g906e58828_1280.png

Antonios

Ohne Herr Lukas hätte ich meine GSSK Prüfung nicht bestsanden . Vielen Dank.

Mehr Kundenmeinungen

Lehrgangsdaten Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft

 Lehrgangsdaten Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft:

Start: 04.10.2022


Ende: März 2023


Umfang: 220 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten


Inklusive: Lernmaterial, Prüfungsvorbereitung (mündlich & schriftlich), Hilfe bei der Jobsuche

Preis: 1.500,- € (Ratenzahlung 6 x 250,-€ oder 12 x 130,-€ möglich / Preise für Unternehmen auf Anfrage)


Der Kurs kann jederzeit ohne Frist zum Ende eines Monats gekündigt werden. Es fallen danach keine weiteren Zahlungen mehr an.


Innerhalb der ersten 30 Tage kann der Kurs ohne Angaben von Gründen gekündigt werden. Alle bis dahin gezahlten Gebühren werden dann zurück erstattet.



LIMITIERT AUF 10 PLÄTZE!

Zulassungsvoraussetzungen

Bitte VOR Kontaktaufnahme lesen

Die GSSK ist nichts für Anfänger.

 

Willst Du zur GSSK-Prüfung zugelassen werden musst Du folgende Voraussetzungen erfüllen:

  

  • Mindestalter von 24 Jahren

  • Ein Erste-Hilfe-Kurs, der am Datum der Prüfung nicht älter als 2 Jahre sein darf

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und 2 Jahre Berufserfahrung als Sicherheitsmitarbeiter

 

Wer keine abgeschlossene Berufsausbildung hat, darf sich nach 5 Jahren Berufserfahrung ebenfalls zur Prüfung anmelden, wenn von dieser Berufserfahrung mindestens 3 Jahre als Sicherheitsmitarbeiter gearbeitet wurden.

Weiterhin solltest du die deutsche Sprache auf dem Level eines Muttersprachlers in Wort und Schrift verstehen und anwenden können.

 

Wenn Du diese Anforderungen erfüllst, steht deinem Weg zum Sicherheitsprofi nichts mehr im Wege.

Du willst loslegen?

Kontaktaufnahme

Verantwortlicher Ausbilder für diesen Kurs:

Portrait nukular.jpg

Alexander Lukas

Meister für Schutz und Sicherheit

IHK-Zertifizierter Ausbilder

Geschäftsführer und Inhaber von ISMT